Cannondale Mountainbikes:

Gegründet 1971 in Bethel, USA, ist Cannondale ursprünglich als Hersteller von Outdoor-Bekleidung und Fahrradanhängern bekannt geworden. Später wurden die ersten Mountain-Bikes und Rennräder entwickelt und produziert. Ebenso bahnbrechend war die Serienfertigung von Aluminium Bikes schon im Jahr 1983. Seither hat Cannondale regelmäßig Innovationen hervorgebracht und steht wie kein anderer für Qualität und hochwertige Produkte.

cannondale Mountain Bikes 2019/2018//2017 und Auslaufmodelle

Zum Mythos wurden sie schon in den 70er Jahren, in den Räumlichkeiten einer Gurkenfabrik. Joe Montgomery gründete zusammen mit seinem Team die Marke um zunächst Outdoor-Bekleidung zu produzieren. Später ging es mit der Produktion von Fahrrad-Zubehör weiter, mit dem Ziel, das nötige Kapital für die Produktion von Fahrrädern zu gewinnen. Cannondale setzte mit ihren Bikes, damals wie heute, die Messlatte für Ihre Innovationen extrem hoch.

Rennräder und Trekking Räder:

cannondale Rennräder 2018/2017 und Auslaufmodelle

cannondale Trekking/City Bikes 2018/2017 und Auslaufmodelle

Die bekanntesten Innovationen waren die HeadShok Gabel, eine Federung mit Sitz im Steuerrohr, welche 1992 auf den Markt kam und später die legendäre Lefty Gabel, die auch heute noch für Erstaunen und bewundernde Blicke sorgt. Unsere Mountain Bikes für Frauen sind bereit für alle Arten von Trails.

Womens Bikes:

cannondale Women's 2018/2017 und Auslaufmodelle

Cannondales Idee und Philosophie ist es, die Besten, leistungsstärksten und innovativsten Bikes zu bauen. Seit mittlerweile über 40 Jahren wird dieser Leitsatz verfolgt und er steht dafür, dass jede neue Produktgeneration der Vision des perfekten Bikes einen weiteren Schritt näher kommt. Ein niedriger Schwerpunkt, höchste Steifigkeit, und optimale Gewichtsverteilung verhilft gerade dem Moterra E-Bike zu einem traumhaften Fahrverhalten.

E-Bikes:

cannondale E-Bikes 2019/2018/2017 und Auslaufmodelle

Cannondale Bikes:

bieten aufgrund der hohen Fertigungs-Qualität und stetigen Innovationen eine lebenslange Garantie auf seine Rahmen (von der nur wenige Modelle ausgenommen sind).
Seit 2008 setzt die Firma auf eigenes Ingenieurswissen. 2010 entschloss man sich zu einer Zusammenarbeit mit der Robert Bosch GmbH um gemeinsam bei der Entwicklung von E-Bikes eine führende Rolle zu übernehmen, seitdem werden die E-Bikes mit einem Bosch Hochleistungsantrieb ausgestattet. Wie in jedem - so auch in diesem Jahr bietet die Firma ein umfassendes Angebot an Mountainbikes, Rennrädern, E-Bikes und auch Trekking sowie urbane Bikes mit Aluminium- oder Carbonrahmen.

Das Unternehmen und die Marke wurde 1971 Bedford gegründet und machte sich schnell einen Namen in der Entwicklung von Aluminiumrahmen für Fahrräder. Bis heute findet die CAAD Technologie in vielen Rahmen Verwendung.
Bei den hochwertigen Modellen wird hautpsächlich auf Carbon gesetzt um hinsichtlich Gewichtsoptimierung und technischer Innovatiosfreude ebenso neue Maßstäbe zu setzen.

Mit der Entwicklung der Lefty gelang es die innovativste, sehr leichte und extrem steife Federgabel zu bauen.